Meine Arbeit für Eimsbüttel

Paulo Glowacki (PPP): Die USA nach den Wahlen

Unser Stipendiat für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm in den USA, Paulo Glowacki aus Eimsbüttel, erzählt von seinen ganz persönlichen Eindrücken aus den ersten Monaten in seinem Gastland unter dem Präsidenten Donald Trump.

Am 8. November hat das Volk der USA einen neuen Präsidenten gewählt.


Paulo Glowacki (PPP): Bericht aus den USA

Paulo, unser Stipendiat aus Hamburg Eimsbüttel im Parlamentarischen Patenschaftsprogramm, berichtet von seinen Erlebnissen.

—————————————————————————

Mein Dezember ist bis jetzt wahrscheinlich der aufregendste Monat meines USA-Aufenthalts – wobei man so etwas bei einem Auslandsjahr schwer sagen kann,


Neujahrsempfänge in Eimsbüttel

Der Januar ist der Monat der Neujahrsempfänge. So bieten sich zum Jahresanfang viele Gelegenheiten, mit Akteuren von Vereinen und Einrichtungen zusammenzukommen, sich über aktuelle Fragen auszutauschen und einen Blick auf die kommenden Monate zu werfen.

Der traditionelle Empfang des Hamburger Abendblattes machte den Anfang.


Unterwegs im Wahlkreis: Besuch beim THW, Einweihung des DRK-Service-Zentrums, SPD-Grünkohlessen

Das Technische Hilfswerk in Eimsbüttel leistet großartige ehrenamtliche Arbeit in der örtlichen Gefahrenabwehr wie bspw. bei Sturmfluten oder Schäden durch Stürme und Feuer. Die THW-Unterkunft am Spitzenplatz in Lokstedt konnte ich am 28. Januar besuchen, mich mit Aktiven austauschen,


SPD Hamburg stellt Landesliste auf: Niels Annen mit 90,9 Prozent gewählt

Die SPD Hamburg hat am 10. Dezember ihre Landesliste für die Wahl zum Deutschen Bundestag aufgestellt und mich mit rund 91 Prozent auf Platz 4. Über den großen Zuspruch habe ich mich ebenso gefreut wie über die geschlossene Unterstützung unserer Partei für alle Kandidatinnen und Kandidaten.


< Neuere BeiträgeÄltere Beiträge >


Twitter

Newsletter

In meinem Newsletter berichte ich regelmäßig über meine Arbeit in Berlin und in Eimsbüttel. Hier können Sie ihn abonnieren.

Facebook