Interview mit rbb-Inforadio zu US-Angriff auf syrischen Luftwaffenstützpunkt

In einem Gespräch mit rbb-Inforadio habe ich vor einer weiteren Eskalation im Syrien-Konflikt gewarnt. Die militärische Reaktion der USA auf den verabscheuungswürdigen Chemiewaffenangriff ist nicht überraschend und stellt einen Wendepunkt dar. Es ist nicht zu bestreiten, dass der Sicherheitsrat in Syrien versagt hat doch jetzt ist Trump mittendrin in einem hochkomplexen Krieg – und die große Frage ist: Was kommt als nächstes? Es gibt die Gefahr einer weiteren Eskalation, und das müssen wir natürlich unbedingt vermeiden. Jetzt ist auch die russische Regierung gefordert, die Assad stets mit ihrem Veto und ihrer militärischen Seite Untersützung zur Seite gestanden hat.

Hier können Sie sich den Beitrag in voller Länge anhören.



Twitter

Newsletter

In meinem Newsletter berichte ich regelmäßig über meine Arbeit in Berlin und in Eimsbüttel. Hier können Sie ihn abonnieren.

Facebook