SERVICE

 

Besuch in Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Neben Schulklassen gehören zu meinen Besuchern vor allem Mitglieder verschiedener Organisationen, ehrenamtlich tätige Personen und politische interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Hamburg-Eimsbüttel. Wenn auch Sie einen Blick hinter die Kulissen von Regierung und Parlament werfen möchten, finden Sie hier eine Übersicht über die verschiedenen Besuchsmöglichkeiten des Deutschen Bundestages.

 

Tagesfahrt

Wie schon in meiner ersten Legislaturperiode im Deutschen Bundestag biete ich für interessierte Bürgerinnen und Bürger, Vereine oder Schulen regelmäßig Tagesreisen nach Berlin an. Die erste Tagesfahrt hat am 25. April 2014 stattgefunden. Einen kurzen Bericht von der Reise finden Sie hier.

Los geht es morgens immer um 7.00 Uhr mit dem Bus. Auf dem Programm stehen ein Informationsvortrag im Reichstag, ein Gespräch sowie ein gemeinsames Mittagessen mit mir und eine Stadtrundfahrt. Danach kann noch etwas Freizeit in Berlin verbracht oder die Kuppel des Reichstagsgebäudes besucht werden, bevor es dann um 17.00 Uhr wieder zurück nach Hamburg geht.
Mein Wahlkreisbüro nimmt gerne Anmeldungen für diese Fahrt entgegen. Der Kostenbeitrag beträgt 36,- €.

 

Zwei Tage Berlin auf Einladung von Niels Annen

Für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis gibt es die Möglichkeit, an einer zweitägigen Informationsfahrt in die Bundeshauptstadt teilzunehmen. Auf dem Programm dieser Informationsfahrten stehen in der Regel ein Besuch im Reichstagsgebäude, im Willy-Brandt-Haus und in einem Bundesministerium. Weitere Informationen gibt es in meinem Wahlkreisbüro in Eimsbüttel.

 

Besuchsmöglichkeiten für Schulklassen und Jugendgruppen

Für Schulklassen und Jugendgruppen gibt es besondere Möglichkeiten, Hauptstadtluft zu schnuppern. Empfehlen kann ich die Informationen aus erster Hand: eine Plenarsitzung des Bundestages. Zur Teilnahme an einer Plenarsitzung können sich Besuchergruppen (Mindestalter 15 Jahre) in meinem Wahlkreisbüro anmelden. Da diese Besuchsmöglichkeiten besonders begehrt sind, empfehle ich eine sehr frühzeitige Kontaktaufnahme mit meinem Büro.

Auch der Bundesrat bietet für Schulklassen ein interessantes Besucherprogramm an. Weitere Informationen gibt es beim Besucherdienst des Bundesrates.

 

Kuppelbesuch

Service_KuppelbesuchKuppel und Dachterrasse des Reichstagsgebäudes können kostenlos besichtigt werden. Ein Kuppelbesuch ist jedoch nur mit vorheriger Anmeldung möglich, es können sich Einzelpersonen und Gruppen anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie beim Besucherdienst des Deutschen Bundestages.

 

Führungen durch das Reichstagsgebäude

An allen Tagen, an denen im Plenum keine Debatten des Bundestages stattfinden, können Sie an verschiedenen 90-minütigen Führungen teilnehmen, die auf 25 Personen beschränkt sind. Eine Anmeldung beim Besucherdienst ist dringend erforderlich.

 

Architektur und Kunst

Führungen zur Architektur und Kunst des Reichstagsgebäudes bietet der Besucherdienst an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen an. Auch hier sind Anmeldungen beim Besucherdienst dringend erforderlich.

 

Informationsvorträge

An Informationsvorträgen über die Arbeit des Parlaments können Besuchergruppen und Einzelbesucher und -besucherinnen nach vorheriger schriftlicher oder telefonischer Anmeldung beim Besucherdienst des Deutschen Bundestages teilnehmen. Beginn jeweils zur vollen Stunde, Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr, am Samstag und Sonntag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr.


Twitter

Newsletter

In meinem Newsletter berichte ich regelmäßig über meine Arbeit in Berlin und in Eimsbüttel. Hier können Sie ihn abonnieren.

Facebook